Coronaauswirkungen sind kein Honigschlecken

Alle sind betroffen - lassen sie uns gemeinsam nach vorne schauen

Radfahrer*innen helfen Ihnen - Sie helfen Radfahrer*innen. 

Die Radler*innen geben für Sie eine Empfehlung ab. Wenn Sie die Münchner*innen über ihr Angebot umweltschonend informieren wollen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir melden uns umgehend bei Ihnen und besprechen gerne auch vor Ort die Details.

Unsere Radler*innen radeln einen Monat im ganzen Stadtgebiet, vorzugsweise in einem von Ihnen gewünschten Stadtteil, eben dort, wo das Rad seine homebas (Heimat) hat..

Die Radlerinnen wählen selbstbestimmt die Botschaft und stehen hinter dem Like ihrer Wahl. Eine exklusive Empfehlung, die dort wahrgenommen wird, wo sich das Rad befindet. Von und zur Arbeit, in der Freizeit, beim Stadtradeln, vor dem Bäcker, vor dem Friseur, vor der Bibiliothek, vor dem Biergarten, vor der Wohnung, vor dem Geschäft. Eben dort, wohin gerade geradelt wird. Eine Auswahl an Bildern unserer Radlerinnen finden Sie in unserer Fotogalerie.

Teilen Sie uns bei Bedarf Ihren gewünschten Stadtteilbezirk (z.B. Sendling, Altstadt etc.) mit.

Tipp: Wenn Mitarbeiter, Familienmitglieder .... als Radler mitradeln, profitieren diese selbstverständlich auch. Denn wir sitzen alle in einem Boot resp. auf den Rädern.

Wir halten auch in München auch in  Coronazeiten zusammen.

Kontakt und Details:

Gerd Bruckner Telefon: 089.7460105

[email protected]

Kontaktformular

Das Infoblatt mit allen Details finden Sie in hier
 

Sind Sie dabei?

Kontakt